Montag, 23. November 2009

Michael Wielath von Radio Horeb stellt Amy Grant vor

Amy Lee Grant (* 25. November 1960 in Augusta, Georgia, USA) ist eine US-amerikanische Sängerin und Liedermacherin. Sie war anfangs besonders im Bereich der christlichen Popmusik äußerst erfolgreich und ist bekannt als eine der ersten „Contemporary Christian Music“-Künstlerinnen, die den
Sprung in den weltlichen bzw. Mainstream-Popmusik-Markt geschafft hat.
Sie hat bisher 6 Grammys und 22 Dove Awards gewonnen und wurde im Jahr 2003 in die Gospel Music Hall of Fame der Gospel Music Association aufgenommen.
Amy Grant - El Shadai

MySpace Video

Mit gerade einmal 15 Jahren unterzeichnete Amy Grant bei einer christlichen Plattenfirma und veröffentlichte zwei Jahre später ihr erstes, selbstbetiteltes Album, das auch hauptsächlich von ihr komponiert wurde. Dieses entwickelte sich im damaligen christlichen Musikmarkt schnell zu einem echten Kassenschlager. Sie publizierte einige weitere Alben während sie an der Vanderbilt Universität in Nashville studierte, bevor sie ihre Collegekarriere für eine in der Musikbranche eintauschte. 1982 erschien das Album Age to Age, welches bei den Kritikern große Beachtung erhielt und sich schließlich als erste Platte einer christlichen Künstlerin über eine Million mal verkaufte.
aus: Wikipedia.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten