Mittwoch, 23. Dezember 2009

Jesu Geburt

Gott wurde Mensch. Gott kam aus der "unsichtbaren Welt" in die "sichtbare".
Jesus sagt in Johannes 10, Vers 30: "Ich und der Vater sind eins".



Ich wünsche allen Besuchern dieser Seite ein gesegnetes und gnadenreiches Weihnachtsfest!

Thomas Geist
radiohorebfreunde.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen