Dienstag, 24. August 2010

Zum 65. Todestag von Karl Leisner

Karl Leisner (* 28. Februar 1915  in Rees; † 12. August 1945  in Planegg) ist ein Märtyrer der katholischen Kirche, der durch die Folgen seiner KZ-Haft verstarb. Er gilt als erster Seliger der katholischen Schönstatt-Bewegung von Pater Josef Kentenich.  Quelle: Wikipedia

Werner Stalder, ehemaliger Pressesprecher des Karl-Leisner-Kreises, spricht auf Radio Horeb:

http://www.karl-leisner.de
Karl-Leisner-Jugend
Karl Leisners Berufungsweg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen